Gruselnacht der 3. Klassen

Gruselnacht der 3. Klassen
Mutige Gespensterkinder wagten es, am vorletzten Schultag dieses Jahres, die Nacht in der Schule zu verbringen.
Nach der bestandenen Mutprobe (Verkostung von Blut und Fledermausgedärm) begann das eigentliche Grauen. Die Gespensterchen fühlten Vampirzähne und eine Teufelspranke, schnüffelten an einem Rattenpups und begutachteten eine Minimumie. Nach dem Mumienspiel suchten die kleinen Geister mit der Taschenlampe ihren Schatz im Schulhaus.
Müde lasen einige noch in ihren mitgebrachten Büchern, bevor um 11:00 Uhr das Licht ausging.
Anstatt eines ausgiebigen Morgenschläfchens riss uns die Sirene um 4:50 Uhr zurück in die Wirklichkeit. Mit einem gemeinsamen Frühstück endete diese Gruselnacht.
Welches Ungeheuer uns aber mit seinem Klopfgeräuschen in Angst und Schrecken versetzte, wird jedoch niemals geklärt werden können…

 

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Wanderung zum Bauernhof Reindl 2a, 2b

Wanderung zum Bauernhof Reindl

Voller Vorfreude ging es für uns im Mai auf Wanderschaft. Gemeinsam mit der 2a-Klasse besuchten wir den Bauernhof Reindl in Gschaid. Dort gab es einiges zu entdecken: Kühe, Kaninchen, Enten, Schweine, Traktoren …

 

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Müllsammelaktion 2b

Müllsammelaktion 2b

Mit Handschuhen und Müllsäcken versorgt, haben wir uns im Frühjahr auf die Suche nach Müll gemacht. Rund um das Schulgebäude wurden wir fündig und haben fleißig die Müllsäcke gefüllt.

 

 

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Öffentliche Chorprobe

Öffentliche Chorprobe

Am 25. Juni 2022 fand eine öffentliche Chorstunde unseres Schulchores statt. Wir durften unsere gelernten Lieder an diesem Tag unseren Eltern, Geschwistern und Großeltern zum Besten geben. Auch für die anderen Klassen unserer Schule gab es eine eigene Aufführung.
Es hat großen Spaß gemacht, vor so vielen Gästen endlich wieder gemeinsam zu singen und zu musizieren!

 

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Tag der Einsatzkräfte

Tag der Einsatzkräfte

Am 6. Mai folgten die dritten und vierten Klassen der Einladung zum Tag der Einsatzkräfte.

Rettung, Polizei und Feuerwehr zeigten uns ihr breites Tätigkeitsfeld, beantworteten geduldig unzählige Fragen und ließen uns viele Dinge ausprobieren. So wurden wir z. B.  im Schlauchturm abgeseilt, saßen auf einem riesigen Polizeimotorrad, trugen schusssichere Westen, kontrollierten unseren Blutdruck und erlebten bei jeder Station noch eine Menge anderes Interessantes. Zwischendurch bekamen wir Wurstsemmeln und Getränke. Schön, dass dieser Tag nach einer Coronapause endlich wieder stattfinden konnte.

Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren und Sponsoren dieser Aktion!                                                                    

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Erstkommunion in Birkfeld

Erstkommunion

Am 22.5.22 feierten die Birkfelder und Waisenegger Kinder bei schönem Wetter das Fest der Erstkommunion. Nach einem feierlichen Einzug mit der Marktkapelle Birkfeld erwartete die Festgemeinde eine sehr schön gestaltete Erstkommunionfeier in der Kirche. Danke den ReligionsleherInnen und den Tischmüttern für die Vorbereitung.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Weiztag 3. Klassen

Weiztag der dritten Klassen

Im Rahmen des Sachunterrichts machten wir uns am 17. Mai 2022 mit den Schülerinnen und Schülern der 3. Klassen auf den Weg in die Bezirkshauptstadt Weiz, um diese näher kennenzulernen. Mit dem öffentlichen Bus ging es los und bereits nach kurzer Fahrt kamen wir am Busbahnhof in Weiz an. Die erste Erkundungstour fand schon auf dem Weg zum Hauptplatz statt. Die Schülerinnen und Schüler entdeckten schöne Gebäude und bunte Fassaden in der Innenstadt. Am Hauptplatz trafen wir dann unsere Guides für die Stadtführung und teilten uns in zwei Gruppen auf. Die Kinder bekamen Informationen über das Aussehen der Innenstadt und durften auch selbst herausfinden, wie sich der Stadtkern aufbaut. Weiter ging es in die Taborkirche, die eines der wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Weizer Innenstadt ist. Darin wurden wir nicht nur über die Geschichte von Weiz aufgeklärt, sondern durften uns auch ein Gemälde der Stadt aus dem 18. Jahrhundert ansehen. Besonders beeindruckend war die Veränderung der Stadt im Vergleich zum Gemälde.

 Es ging dann weiter durch die Innenstadt, vorbei am Kunsthaus und an anderen wichtigen Gebäuden. Für die Schülerinnen und Schüler war es auch sehr interessant über die Entstehung von Weiz als Industriestadt zu erfahren und welche Menschen dafür gesorgt hatten, dass die Stadt heute so einen Titel tragen darf.

Die Führung wurde im Motorikpark der Volksschule Weiz beendet. Dort durften die Kinder zu ihrer Freude noch spielen und toben. Eine Kugel Eis bildete den Abschluss des Ausfluges und wir traten danach die Rückreise mit dem öffentlichen Bus nach Birkfeld an.

 

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Hallo Auto 3a, 3b

Hallo Auto                                                                                                      3a/3b

Am 28. April durften sich die Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Klassen in das coole „Hallo Auto“ Auto setzen und als Kopilot/in am Bremsvorgang, bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h, mitwirken. Peter machte uns allen sehr anschaulich klar, wie lange der Bremsweg bei nasser Fahrbahn eigentlich ist.
Ein großes Dankeschön an die Familie de Monte, die uns für diese Aktion einen Teil ihres Firmengeländes zur Verfügung stellte.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Maipfeiferl basteln in der 4a

Maipfeiferl basteln in der 4a

Ein ganz altes Spielzeug, das schon fast in Vergessenheit geraten ist, ist das Maipfeiferl. Da ich es in meiner Kindheit immer gebastelt habe, wollte ich unbedingt, dass es die Kinder in der Klasse auch kennenlernen.

Ein Schüler hat das Pfeiferl mit seinem Opa schon oft geschnitzt, deshalb haben wir Herrn Karl Derler zu uns eingeladen. Voller Begeisterung waren die Kinder bei der Sache und in kurzer Zeit war es fertig. Es funktionierte auch bei jedem und man konnte das Pfeifen in der ganzen Schule hören.

Einige Kinder haben es schon am Nachmittag zu Hause nachgemacht. Alle waren begeistert, dass man aus so einem kleinen Holzstab so einen lauten Ton herausbringen kann.

DANKE Herr Derler!

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Hilfsaktion für die Ukraine

Birkfelder Volksschulkinder sammeln für die Ukraine

 Unsere Volksschulkinder beteiligten sich zahlreich an der Hilfsaktion „Wir für die Ukraine“ der Cartitas und des Roten Kreuzes.

Folgende beachtliche Sammelergebnisse konnten dabei erzielt werden:

VS Birkfeld:            € 3.650,50

VS Koglhof:            € 1.422,27

VS Waisenegg:       € 2.592,00

Zur Abrundung der Sammelaktion bastelten die Kinder Friedenstauben, die nun das Schulgebäude dekorieren und an die Bedeutung des Friedens erinnern.

Ein großes Dankeschön an die Spendenbereitschaft der Birkfelder Bevölkerung.

Wir freuen uns, damit einen kleinen Beitrag für die dringend benötigte Hilfe geleistet zu haben.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Osterhasen backen 4a Klasse

Osterhasen backen 4a Klasse

Mit viel Freude und Begeisterung hat die 4a Klasse in der Woche vor den Osterferien Osterhasen gebacken und Eier gefärbt.

Es hat nicht nur im ganzen Schulhaus gut geduftet, die Hasen haben auch gut geschmeckt. Mmh!

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Turm bauen 3a

Wir sind ein Team!

6 Blätter A4-Papier, ein Strohhalm, ein Zahnstocher, ein Klebeband, eine Büroklammer, ein Stück Wolle + eine Schere

Das waren die Materialien, mit denen die Kinder der 3a Klasse in vorgegebener Zeit einen möglichst hohen Turm bauen mussten. Es galt dabei gut im Team zusammenarbeiten und sich einen Bauplan zu überlegen. Vor allem die Problemlösekompetenz der Schülerinnen und Schüler wurde dabei geschult, galt es doch die Meinungen aller im Team zu akzeptieren und gemeinsam zu einer Lösung zu kommen.

Die Ergebnisse konnten sich absolut sehen lassen!

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Schals stricken 4a

Schals stricken 

Fleißig haben die Kinder der 4a Klasse an ihren Schals gestrickt, damit sie sie endlich tragen können. In dieser gemütlichen Runde macht es halt noch mehr Spaß.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Langlaufen St. Jakob 2a, 4a

Langlaufen St. Jakob

Bei strahlend schönem Wetter waren die 2a und die 4a am 18.02.2022 in St. Jakob langlaufen. Für viele Kinder war es das erste Mal, dass sie auf Langlaufschiern standen. Es hat allen großen Spaß gemacht, obwohl es auch recht anstrengend war. Zum Schluss durften die ganz Mutigen von einem steilen Hügel herunterfahren. Alle waren wirklich sehr tüchtig und motiviert. Es war ein schöner Vormittag mit den Kindern.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Eislaufen 1a und 1b

Eislaufen 1a und 1b

Bei herrlich kaltem Wetter wagten sich einige „Erstklassler“ das erste Mal aufs Eis. Andere wiederum waren schon Profis und bewegten sich sehr geschickt. Eines hatten alle gemeinsam: hinfallen – aufstehen, hinfallen – aufstehen, …

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

2b beim Eislaufen

Eislaufen im Funcourt

Besonders großen Spaß hatten die Kinder der 2b-Klasse beim Eislaufen im Funcourt in Birkfeld. Auch akrobatische Kunststücke zauberten sie aufs Eis. Ein warmer Tee zwischendurch sorgte für eine ausgelassene Stimmung.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Waldtag 2b

Waldtag 2b

Die Kinder der 2b-Klasse lernten im Auergraben viel Neues über den Wald und seine Bewohner. Auch ein eigenes Haus wurde gemeinsam gebaut. Spielerisch lernten die Kinder ihre eigene Geschicklichkeit und die Zusammenarbeit im Team kennen.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Adventweg

Adventweg

Die Kinder der 1a und 1b Klasse schmückten den Birkfelder Adventweg mit ihren Wichteln aus Holzstöcken, die sie im Unterricht hergestellt hatten. Bei einem gemeinsamen Ausflug suchten sich die SchülerInnen einen geeigneten Platz im Galgenwald für ihre Dekorationen.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Online Chats

Online Chats

Die Arbeiterkammer Steiermark finanzierte für die Nachmittagsbetreuung ein Fremdsprachenprojekt in Form eines Online Chats mit einem Native-Speaker. Es ist für die Kinder der 4. Schulstufe vorgesehen und stellt eine Ergänzung zum regulären Englischunterricht dar.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Eis laufen 3a, 3b

Eis laufen 3a, 3b

Bereits zweimal haben die beiden 3. Klassen ihre Eislaufkünste am Funcourt in Birkfeld bewiesen. Rückwärtslaufen, Tunnelfahrten und diverse Wettrennen stellen für die Kinder mittlerweile kein Problem mehr da.
Besonders bedanken dürfen wir uns bei Frau Narnhofer, die uns beide Male mit wärmendem Tee und süßen Köstlichkeiten versorgt hat.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Weihnachtsstück 1a, 1b

Weihnachtsstück

Als Überraschung bereiteten die beiden ersten Klassen gegenseitig ein Weihnachtsstück und Lieder vor. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien war es dann so weit. Die Kinder präsentierten ihre Stücke. Danach gab es noch selbst gebackene Kekse und Kinderpunsch.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Bob fahren 3a, 3b

Bob fahren 3a, 3b

Bei herrlichem Winterwetter haben wir uns unsere Zipfelbobs und Rutschblätter geschnappt und sind zum Esserkreuz spaziert. Nachdem es am Vortag ordentlich geschneit hat, durften wir die erste Spur am Hang ziehen.
Damit uns nicht kalt wurde, haben uns einige Mamas mit leckeren Muffins und Tee verwöhnt. Vielen Dank dafür!

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Waldtag 3a, 3b

Waldtag 3a + 3b

„Nur was ich kenne, das liebe ich, nur was ich liebe, das schütze ich“

Aus diesem Grund haben sich die beiden 3. Klassen im Herbst intensiv mit den heimischen Bäumen und Wäldern beschäftigt. Um nicht nur theoretisch darüber zu lernen, sondern den Wald mit allen Sinnen zu begreifen, machten wir uns am 12. Oktober mit zwei erfahrenen Waldpädagogen auf den Weg in den Auergraben. In verschiedenen Spielen durften wir Bäume erkennen, Blätter/Nadeln/Früchte suchen, Nüsse verstecken oder ein großes Spinnennetz überwinden. Besonders beliebt war die „Jägerprüfung“ – eine Minute lang die Augen schließen und wahrnehmen, was wir rund um uns hören, riechen und spüren.  

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell

 
 
 
 
 

Wandertag nach Koglhof 4a, 4b

Wandertag nach Koglhof

Im September wanderten unsere beiden vierten Klassen nach Koglhof.

Bei bestem Wetter konnten die Kinder die Wanderung durch den Wald genießen. Pilze und Feuersalamander, die an diesem Tag sehr aktiv waren, wurden bewundert.

In Koglhof angekommen, rodelten alle Kinder fleißig. Es schien ihnen wirklich große Freude zu bereiten. Nach dem Rodeln wurde der Kletterpark ausgiebig erkundet und es wurde geklettert was das Zeug hält.

Es war ein wunderschöner Ausflug für alle Kinder und natürlich auch für die Lehrerinnen.

zurück zu Top-Aktuell

zurück zu Top-Aktuell